..nach der Zusammenarbeit bei den Dreharbeiten zu „M/W“ lässt Dora Brilliant eine Nachbildung des original Drehortes durch Markus Bujak, Andreas Breitwieser, Steffen Scheuermann und Gonzalo Arilla als Rauminstallation in den Räumlichkeiten der Farbenfabrik [Tanzhaus West, Frankfurt] rekonstruieren.

 

Hier werden einzelne Einstellungen der ersten Szene von "M/W" nachgedreht und ein Teil des Trailers für "Dora Brilliant" produziert.

 

Außerdem treten verschiedene Live-Acts und DJs, wie Bo Irion, Peter Schumann, Robert Drewek, Esoteric Workshop, Martyné, Patrick Klein, Cunt Cunt Chanel, Cloak, Steffen Scheuermann, u.a. in der grünen Schaltwarte auf....